Veranstaltungen und Termine

Das stille Örtchen - Marktoberdorfs Stadtgeschichte mit Niveau und Klo ...und dem Fokus Lokus!

Das Bedürfnis ein stilles Örtchen aufzusuchen, ist so alt wie die Menschheit. Und mit diesem Bestreben lässt sich Marktoberdorfs Stadtgeschichte in sehr humorvoller - und in keineswegs anstößiger - Weise sehr anschaulich und unterhaltsam erzählen.

Mit witzigen Anekdoten zu den hygienischen Verhältnissen der jeweiligen Zeitepoche und nostalgischen Hilfsmitteln zeigt Ihnen die Stadtführerin mit viel Fingerspitzengefühl, wie sich Marktoberdorfs Chronik vom vergangenen "Abort" bis hin zum heutigen "WC" verändert hat. Viel Spaß ist vorprogrammiert!

Ein Geschichtsunterricht der besonderen Art - mit einem passenden Geschenk für jeden Gast am Ende der Führung.

 

Auf Ihr Kommen freut sich: Frau Andrea Guggenmos

 

Mit Anmeldung im Touristikbüro Marktoberdorf bis Freitag 12:00 Uhr unter 08342/4008-45.

 

Vermittler: Touristikbüro Marktoberdorf (Rechtsträger: Stadt Marktoberdorf)

Datum:
29.06.2019
Zeit:
17:30 - 19:00 Uhr
Veranstalter:
Interessengemeinschaft der Gästeführer in Marktoberdorf
Ort:
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben!
Adresse:

Richard-Wengenmeier-Platz 1

87616 Marktoberdorf

Eintritt:
5,- € (Kinder ab 10 Jahren); 8,50 € (Erwachsene ab 16 Jahren)
Downloads:
Allgemeine Geschäftsbedingungen zu Gästeführungen in Marktoberdorf
  • © www.fotolia.com/Andy Ilmberger
    ©www.fotolia.com/Andy Ilmberger