Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Führung durch die Bunkerausstellung | 20. September 2018

In der Rathaustiefgarage der Stadt Marktoberdorf befindet sich eine der größten Nachkriegsbunkeranlagen der Region. In Zusammenarbeit mit der Stadt Marktoberdorf hat das P-Seminar Geschichte 2016/18 des Gymnasiums Marktoberdorf die Ausstellung "Der Kalte Krieg in der Provinz - Ein Atombunker in Marktoberdorf" erarbeitet, welche am Originalschauplatz, den Technikräumen der Tiefgarage, präsentiert wird.

Werkstattgespräche Digital | 22. September 2018

Wo hat Software und Technologie das Potential die Welt zu verändern und die Wirtschaft sozialer, fairer, nachhaltiger, partizipativer oder sicherer zu machen? Wo ist Digitalisierung kein Selbstzweck, sondern erzeugt einen Mehrwert für unser Arbeiten und Leben? Woher kommt in Zukunft unsere Energie?

OFFENE WERKSTATT Digital | 22. September 2018

Erlebt mit uns die Technik von heute und morgen. Am 22. / 23. September 2018 bieten wir zusammen mit kuhbuckelstudios kleine Workshops für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren zum 3D-Druck und Modellieren, digitalen Spieleentwicklung sowie Bauen und Programmieren kleiner Raspberry Pi Projekte.

Werkstattgespräche Digital | 22. September 2018

Wo hat Software und Technologie das Potential die Welt zu verändern und die Wirtschaft sozialer, fairer, nachhaltiger, partizipativer oder sicherer zu machen? Wo ist Digitalisierung kein Selbstzweck, sondern erzeugt einen Mehrwert für unser Arbeiten und Leben?

Sebastian Reich & Amanda - "Glückskeks" | 23. September 2018

Ist ein eingeschweißter Keks aus leeren Kalorien, gefüllt mit einem Zettel samt sinnlosem Spruch echt der Weg, über den das Glück mit uns kommunizieren möchte? Und wenn ja, wäre das gut oder schlecht? Und überhaupt, was ist das, Glück? Braucht man das? Wo gibt es das? Wie kommt man da ran? Und bleibt das dann? Und wenn nicht? Haben das dann andere? Oder, ist Glück gar der Sinn des Lebens? Fragen über Fragen, auf die Amanda dringend eine Antwort sucht.